Datenschutz

Der Schutz Ihrer Daten ist uns wichtig!

In dieser Datenschutzerklärung erhalten Sie umfangreiche rechtskonforme Informationen darüber, welche Daten von Ihnen bei der Benützung dieser Webseite gesammelt und gespeichert werden. Sie werden darüber informiert, welche Daten zu welchem Zweck gespeichert und verarbeitet werden und wie Sie das verhindern oder nach ihrer aktiven Einwilligung widerrufen können.

Ihr Recht

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Sie können Einwilligungen jederzeit ohne Angabe von Gründen widerrufen. Ein Widerruf hat zur Folge, dass wir Ihre Daten ab diesem Zeitpunkt nicht mehr verarbeiten. Ihre Daten werden für die Dauer der gesetzliche vorgeschriebenen Aufbewahrungsfristen (Bemessungsgrundlage: Handel- und steuerrechtliche Aufbewahrungsfristen) gespeichert. Sind diese Fristen abgelaufen, werden die Daten unverzüglich und unwiderruflich gelöscht. Sollten Sie meinen, dass Ihre Rechte oder Ihr Anspruch auf Datenschutz in irgendeiner Form verletzt worden sind, besteht auch das Recht auf Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde (Datenschutzbehörde Österreich unter https://www.dsb.gv.at/).

Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten:
Karosserie Puck Gmbh & Co KG
Villacher Straße 63,
A-9300 Sankt Veit an der Glan
Tel: +43 4212 2760
Fax: +43 4212 2760 16
E-Mail: karosserie.puck@aon.at

Kontaktformular und direkter Email-Verkehr

Die personenbezogenen Daten, die der Nutzer im Kontaktformular freiwillig angibt (Name, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Betreff, Nachricht) werden in Form einer Email an karosserie.puck@aon.at übermittelt. Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und behandelt diese vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenvorschriften. Die Daten werden zum Zwecke der Kontaktaufnahme, und für den Fall von Anschlussfragen gespeichert. In weiterer Folge werden Ihre personenbezogenen Daten in unserer EDV-unterstützten Kundendatenbank abgelegt. Die Daten werden dort vertraulich behandelt und sie werden nicht an Dritte weitergegeben. Wir weisen jedoch darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (auch bei der Kommunikation via E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein garantierter lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist hierbei nicht möglich.

Cookies

Unsere Website verwendet so genannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an. Wir nutzen Cookies dazu, unsere Website nutzerfreundlich zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

Cookies bearbeiten oder löschen

Die Cookies, die auf Ihrem Gerät gespeichert wurden, können Sie in Ihrem Browser jederzeit löschen oder deaktivieren. Weiters können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert, und Sie selbst bestimmen, welche Sie zulassen und welche nicht. Möglicherweise ist dann jedoch die Funktionalität verschiedener Webseiten eingeschränkt.
Anleitungen zu diesem Vorgehen erhalten Sie jeweils unter der Google-Suche „Cookies + löschen + IHR BROWSER (Safari, Chrome, Explorer, Firefox).

Newsletter

Sie haben die Möglichkeit, über unsere Website unseren Newsletter zu abonnieren. Hierfür benötigen wir Ihre E-Mail-Adresse und ihre Erklärung, dass Sie mit dem Bezug des Newsletters einverstanden sind. Um Sie zielgerichtet mit Informationen zu versorgen, erheben und verarbeiten wir außerdem freiwillig gemachte Angaben zu Interessengebieten, Geburtstag und Postleitzahl. Sobald Sie sich für den Newsletter angemeldet haben, senden wir Ihnen ein Bestätigungs-E-Mail mit einem Link zur Bestätigung der Anmeldung. Das Abo des Newsletters können Sie jederzeit stornieren. Senden Sie Ihre Stornierung bitte an folgende E-Mail-Adresse: karosserie.puck@aon.at. Wir löschen anschließend umgehend Ihre Daten im Zusammenhang mit dem Newsletter-Versand.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem „Like-Button“ („Gefällt mir“) auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: https://developers.facebook.com/docs/plugins/.
Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook „Like-Button“ anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter https://www.facebook.com/policy.php Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook- Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

Webauftritt und Datenschutz

Persönliche Daten, die Sie auf dieser Website elektronisch übermitteln, wie zum Beispiel Name, E-Mail-Adresse, Adresse oder andere persönliche Angaben, werden von uns nur zum jeweils angegebenen Zweck verwendet, sicher verwahrt und nicht an Dritte weitergegeben. Der Provider erhebt und speichert automatisch Informationen am Webserver wie verwendeter Browser, Betriebssystem, Verweisseite, IP-Adresse, Uhrzeit des Zugriffs. Diese Daten können ohne Prüfung weiterer Datenquellen keinen bestimmten Personen zugeordnet werden und wir werten diese Daten auch nicht weiter aus solange keine rechtswidrige Nutzung unserer Webseite vorliegt.
Die Übertragung von Daten im Internet kann grundsätzlich mit Sicherheitslücken bedacht sein.
Ein kompletter Schutz vor dem Zugriff durch Fremde ist nicht realisierbar.

Weitergabe von Daten

Ihre Daten werden in unserem Unternehmen von MitarbeiterInnen, die Ihre Daten zur Erfüllung des Vertrages benötigen, verarbeitet. Darüber hinaus werden Ihre Daten von uns an beauftragte Auftragsverarbeiter (Paketzustelldienste, Lieferanten) oder Dienstleister weitergegeben. Dies geschieht nur, wenn Ihre Daten für die Erfüllung der Leistung benötigt werden. Eine anderwertige Verwendung Ihrer Daten, als für die vorgegeben Zwecke ist nicht zulässig.
Genannte Daten werden nur mit Ihrer Zustimmung oder im Rahmen gesetzlicher Pflichten an Dritte weitergegeben.